Dein Programm

Queerbeet Diversity In Salzburg

Queer*beet | Diversity in Salzburg | Kunst & Literatur

In die­ser Fol­ge wid­men wir uns quee­rer Kul­tur und Lite­ra­tur. Dazu besu­chen wir das Lan­des­thea­ter Salz­burg und sind bei einer Pro­be des Bal­lett­stücks „Lili the Danish Girl“ dabei. Gemein­sam mit dem Bal­lett­di­rek­tor des Lan­des­thea­ters, Regi­nal­do Oli­vei­ra, spre­chen wir über die Hin­ter­grün­de und die Bedeu­tung des Stü­ckes – nicht nur für ihn per­sön­lich, son­dern auch für die Zuseher*innen. Außer­dem setzt sich das Team von „Queer*beet“ gemüt­lich im Stu­dio zusam­men und redet über Lite­ra­tur mit span­nen­den LGBTQIA*-Inhalten und gibt inter­es­san­te Buch­tipps für begeis­ter­te Leser*innen. Gute Unter­hal­tung und viel Spaß beim Lesen danach!


Bitte akzeptiere YouTube-Cookies um dieses Video ansehen zu können. Mit deinem Einverständnis werden Inhalte von YouTube, einem externen Anbieter, geladen.

Mehr Informationen findest du in YouTube's Datenschutzrichtlinie.

Wenn du einverstanden bist wird deine Auswahl gespeichert und die Seite neu geladen.

Diese Sendung findest du:


Skip to content