Dein Programm

Robert Jungk Bibliothek | 1968 in Salzburg. War da was?

1968, Studentenunruhen und gesellschaftliche Umbrüche in ganz Europa. Was war in Salzburg davon zu spüren?

In der 113. JBZ-Mon­tags­run­de erzählt der Salz­bur­ger His­to­ri­ker Ewald Hiebl über ein auf­re­gen­des Jahr der Stu­den­ten­un­ru­hen in Euro­pa und was sich damals und in der Fol­ge in Salz­burg zutrug.

Impuls und Dis­kus­si­on: Ewald Hiebl

Mode­ra­ti­on: Ste­fan Wal­ly

Diese Sendung findest du:


Fs1 Corona

FS1 in der Corona-Krise

Liebe Community,

wir nehmen die Corona-Krise sehr ernst. Deshalb ist das FS1-Office ab sofort geschlossen.

Der Sendebetrieb wird wie gewohnt fortgesetzt.

Alle FS1-Mitarbeiter*innen sind via E-Mail im Home-Office erreichbar, der Equipmentverleih ist ab sofort online möglich.

Außerdem starten wir ab sofort #HomeOnAir und #EventOnAir.