Dein Programm

Rückblick: Vorbereitungswochenende für den Salzburger Jugendlandtag. Future is now.

The­men wie Bil­dung, Arbeits­markt, Mobi­li­tät, Fami­lie, Sozia­les oder Chan­cen­ge­rech­tig­keit ste­hen auf der Tages­ord­nung poli­ti­scher Agen­den. Viel zu sel­ten kom­men in die­sem Zusam­men­hang die­je­ni­gen zur Spra­che, die in Zukunft unser Mit­ein­an­der zur Gän­ze tra­gen und ent­schei­den wer­den: Die Jugend von heu­te, die Zukunft von morgen. 

Der Salz­bur­ger Jugend­land­tag ermög­licht Jugend­li­chen zwi­schen 16–20 Jah­ren zumin­dest einen Tag in die Rol­le einer/eines Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten zu schlüp­fen und eige­ne Ideen ein­zu­brin­gen. Bevor es ernst wur­de, gab es beim Vor­be­rei­tungs­wo­chen­en­de am 3. & 4. März 2017 Raum für einen ers­ten Aus­tausch. Es wur­de argu­men­tiert, dis­ku­tiert, gelacht und nie­der­ge­schrie­ben bis schluss­end­lich eini­ge Anträ­ge mit den unter­schied­lichs­ten Anlie­gen auf dem Tisch lagen. Der Salz­bur­ger Jugend­land­tag wur­de vom Land Salz­burg in Koope­ra­ti­on mit Akzen­te Salz­burg und Eras­mus Plus organisiert.

Die Jugend­li­chen Sarah, Mag­da­le­na und Juli­an haben sich im Rah­men eines Work­shops aus­ge­hend vom Insti­tut für Medi­en­bil­dung unter die Teil­neh­me­rIn­nen gemischt und gefragt, war­um der Salz­bur­ger Jugend­land­tag für sie wich­tig ist und was sie beson­ders dar­an inter­es­siert. Sehen könnt ihr das nun im aktu­el­len Pro­gramm von FS1 oder online

Related Links


Diese Sendung findest du:


Wir streamen dich!

Wir streamen dich!

Du bist Kunst- und Kulturschaffende*r und deine Performance wurde gecancelt?

Wir streamen dich in TV & Internet!