Dein Programm

salzburg:film:edition | “Dislocated Traces” & “Unten”. Schau rein.

Anfang Dezember wurde die mittlerweile sechste Ausgabe der salzburg:film:edition vorgestellt. Darauf zu finden ist ein buntes Sammelsurium aus achtzehn hochqualitativen Produktionen die das Salzburger Filmschaffen für den Moment besser nicht festhalten könnten. Stadt und Land Salzburg sorgen jedes Jahr wieder für die Realisierung und Umsetzung des Projekts bei dem auch FS1 mitwirkt.

Zwei Produktionen daraus laufen aktuell im Programm von FS1. Der Kunstfilm “Dislocated Traces” steht in Verbindung zum hinduistischen Ritus der Durga Puja, bei dem Figuren der Göttin Durga in den heiligen Fluss Ganges geworfen werden, um symbolisch Altes vergehen und dadurch Neues entstehen zu lassen. Zu diesem Zwecke werden vier Objekte idealer geometrischer Grundformen in Varanasi durch die Gassen der alten Stadt zum Fluss getragen.

Im Trailer zur Doku “Unten” geht es ums jugoslawische GastarbeiterInnenmilieu. Der Dokumentarfilmer Djordje Cenic gewährt darin tiefe Einblicke in die eigene Familiengeschichte und begibt sich auf eine Zeitreise, die Mitte der 70er Jahre in Linz beginnt und ihn in sein kriegszerstörtes Heimatdorf im heutigen Kroatien führt.

Die beiden Produktionen laufen noch bis Mittwoch im Programm von FS1 – schau rein!

Related Links


Diese Sendung findest du:


medien.werkstatt Logo

FS1 eröffnet die medien.werkstatt Salzburg!

  • Kritische und umfassende Medienbildung für Kinder & Jugendliche
  • Workshops in den Bereichen Audio, Video und Web.

Infos unter: fs1.tv/aktivitaet/medienwerkstatt