Dein Programm

SO!TV Campus | Max Frisch: Homo Faber

In der aktuelle Ausgabe diskutieren Schüler*innen des BRG Salzburgs im Rahmen des literarischen Quartetts das Buch “Homo Faber”.

Im Rahmen von SO!TV planen und produzieren Schüler*innen und Studierende selbstständig Videobeiträge und setzen damit ihre eigenen Lernprozesse in Szene. Ob Reportagen, Diskussionen oder Interviews – alle Formate sind dabei. Die Beiträge werden in Form einer TV-Magazinsendung von den Lernenden selbst produziert.

In der Mai-Ausgabe diskutieren Schüler*innen des BRG Salzburgs den von Max Frisch verfassten und 1957 veröffentlichte Roman Homo Faber. Die Schüler*innen gehen dabei konkret auf den Handlungsstrang, verwendte Begrifflichkeiten, Rollenbilder und auf die Sinnhaftigkeit des Werkes für die heutige Zeit ein.

Du interessierst dich für SO!TV?

Mehr Infos gibt es im SO!TV Info-Folder.


Diese Sendung findest du: