Dein Programm

Vier & Bicycle Tour im Film:Edition TV-Special

Ab 18. Juni für eine Woche im Film:Edition TV-Spe­cial: Der brand­ak­tu­el­le Abschluss­film // VIER // von Bea­tri­ce Bürz­le (2020) sowie das Kurz­film-Dra­ma Bicy­cle Tour von Ben­ja­min Pas­cal Blaik­ner aus dem Jahr 2014.

Vier Beatrice Buerzle
Vier Bea­tri­ce Bue­r­zle

Film & Handlung

Mit ihrem MMA-Abschluss­film // VIER // möch­te Bea­tri­ce Bürz­le auf das The­ma Zwangs­stö­run­gen auf­merk­sam machen. Es soll gezeigt wer­den, wie sehr die Betrof­fe­nen unter der Krank­heit lei­den und wie man ver­su­chen soll, für sie da zu sein.

In VIER tref­fen die zwei Freun­de Micha­el und Fred­die nach zwei Jah­ren Funk­stil­le wie­der auf­ein­an­der. Micha­el weiß, dass er sich ver­än­dert hat und hofft dar­auf, dass Fred­die das nicht bemerkt. Er möch­te Fred­die nicht in sein Leben (und in sei­ne Woh­nung) las­sen, da Fred­die mit sei­nem unan­ge­kün­dig­ten Auf­tau­chen sei­ne Rou­ti­ne durch­ein­an­der­bringt. Die­ser muss er aber fol­gen, denn das möch­te der Zwang.

Bicycle Tour Blaikner
Bicy­cle Tour Blaik­ner

Handlung

Der Film schil­dert die Begeg­nung zwei­er Men­schen (Andrea und Bern­hard), die sich unter­schied­lich star­ke Bin­dun­gen vor­stel­len. Jeder ver­sucht auf sei­ne Art damit umzu­ge­hen, Gesprä­che wer­den miss­ver­stan­den und neu gedeu­tet. Ein Wech­sel­bad der Gefüh­le, ein stän­di­ges Auf und Ab: A Bicy­cle Tour. „Gegen­wär­tig blei­ben Fra­gen, Ängs­te, Träu­me… und Hoff­nun­gen.“


Diese Sendung findest du:


Programmnews Email

FS1-Programmupdate

Erhalte wöchentliche Programmnews bequem & einfach in deine Mailbox.