Rauriser Literaturtage

Literatur in Bild und Ton

Rauriser Literaturtage

Die Rau­ri­ser Lite­ra­tur­ta­ge sind eine seit 1971 jähr­lich statt­fin­den­de lite­ra­ri­sche Ver­an­stal­tung in der Pinz­gau­er Gemein­de Rau­ris. Seit 2019 über­nimmt FS1 gemein­sam mit sei­nem Koope­ra­ti­ons­part­ner Show2go die tech­ni­sche Durch­füh­rung und media­le Bespie­lung der Veranstaltung.

An dem lite­ra­risch-mensch­li­chen Kraft­ort Rau­ris kommt es zur Ver­bin­dung von vor- und nach­le­sen­den Men­schen rund um alt­ehr­wür­di­ge Wirts­haus- und Stu­ben­ti­sche. Autor*innen der Gegen­wart und Zukunft mit ihren Wer­ken ste­hen im Mit­tel­punkt des „Phä­no­mens Rau­ri­ser Lite­ra­tur­ta­ge“, die heu­te als eine wich­ti­ge nach­hal­tig Aus­ein­an­der­set­zung mit Lite­ra­tur ange­se­hen werden.

Die auf­ge­nom­me­nen Lesun­gen und Ver­an­stal­tun­gen der Lite­ra­tur­ta­ge wer­den einer­seits live gestreamt und ande­rer­seits nach den Lite­ra­tur­ta­gen im Pro­gramm von FS1 ausgestrahlt. 


News zum Projekt

Skip to content