Salzburg Peace Song Contest 2018

Friedenslieder aus Salzburg für die Welt

Salzburg Peace Song Contest 2018

(Das Lied „Stille Nacht, heilige Nacht“ eroberte mit seiner Friedensbotschaft von Salzburg ausgehend die Welt. Das Lied ist bis heute Ausdruck einer tiefen Sehnsucht nach Frieden. Vor dem Hintergrund der heutigen Zeit ist diese Sehnsucht ungebrochen. Täglich werden wir mit Krieg und Gewalt konfrontiert. Das Projekt «Salzburg Peace Song Contest» sollte Jugendliche dazu anregen sich inhaltlich und persönlich mit dem Thema Krieg und Gewalt kreativ auseinanderzusetzen. Das Ziel des Projekts war, dass Jugendliche aus Salzburg im Jahr 2018 ihren Apell für mehr in die Welt hinaus tragen. Jugendliche aus Stadt und Land Salzburg, texteten und komponierten, angeregt durch Impulsworkshops im Wettbewerb Salzburg Peace Song Contest ein Lied mit ihrer Friedensbotschaft für den Contest. Die Publikumratings auf der Projektwebssite ergaben aus zahlreichen Einreichungen eine Vorauswahl von 3 Songs, aus denen dann eine Jury das Gewinnerprojekt: Again von Lilly Hofman auswählte. Das Gewinnerprojekt wurde bei der Abschlussveranstaltung im JazzIt prämiert. Lilly Hofman erhielt für ihren Song Again einen Geldpreis von 500,- Euro und zusätzlich die Chance ihr Lied gemeinsam mit Experten bei FS1 professionell zu produzieren.

Der Musik-Contest hat Menschen dazu aufgerufen das Friedenslied neu zu interpretieren undn sich so kreativ mit dem Thema Krieg und Frieden auseinanderzusetzen.

Als Hilfestellung bot FS1 Impulsworkshops an, welche dabei halfen Songs zu produzieren. Neben einer Anzahl an abgehaltenen Workshops fand der Contest aber auch sonst breiten Anklang. Insgesamt wurden 14 Werke von Schulklassen, Studierenden, geflüchteten Menschen und Künstler*innen eingereicht. Die Produktionen wurden auf der eigens dafür erstellten Projektwebsite www.spsc2018.at hochgeladen und der Öffentlichkeit präsentiert. Der Contest selbst wurde von FS1 durch Online-, Social-Media- und Printmarketing beworben.

Der/die Gewinner*in wurde einerseits durch ein Publikumsvoting und andererseits durch eine Jury gekürt. Die Abschlussveranstaltung fand am 24.01.2019 im Jazzit Salzburg statt. Der Gewinner erhielt EUR 500,- in bar und die professionelle Verfilmung seines Titels durch Coaches von FS1. Durch die gute Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern und intensive Marketing-Bemühungen wurde der Contest zum vollen Erfolg.


News zur Aktivität