Dein Programm

Smolik Flattermaenner

Ateliergespräch | Harold Faltermeyer

Die Hol­ly­wood­pro­duk­tio­nen “Top Gun” und “Bever­ly Hills Cop” sind welt­weit einem brei­ten Publi­kum bekannt. Weni­ger bekannt ist, wer die Film­mu­sik dazu kom­po­niert hat: Das ist kein gerin­ge­rer als der gebür­ti­ge Bay­er Harold Fal­ter­mey­er, der zwi­schen Mün­chen und Hol­ly­wood pen­delt. Fred Smo­lik traf ihn bei einem pri­va­ten Zei­chen- und Mal­work­shop im Ate­lier von Prof. Franz Wolf in Grö­dig zum exklu­si­ven Interview.


Bitte akzeptiere YouTube-Cookies um dieses Video ansehen zu können. Mit deinem Einverständnis werden Inhalte von YouTube, einem externen Anbieter, geladen.

Mehr Informationen findest du in YouTube's Datenschutzrichtlinie.

Wenn du einverstanden bist wird deine Auswahl gespeichert und die Seite neu geladen.

Diese Sendung findest du:


Wir streamen dich!

Wir streamen dich!

Du bist Kunst- und Kulturschaffende*r und deine Performance wurde gecancelt?

Wir streamen dich in TV & Internet!