Dein Programm

Drehbuchentwicklungspreis | Ausschreibung 2019

Der Drehbuchentwicklungspreis der Stadt Salzburg bietet eine finanzielle Förderung bei der Entwicklung von Filmstoffen und dramaturgische Begleitung durch Mentor*innen aus der Branche. Im Sinne der intendierten Nachwuchsförderung ist eine Bewerbung bis zum vollendeten
45. Lebensjahr möglich. Kooperationspartner ist der Verein drehbuchFORUM Wien. Der Preis wird alternierend zum „Simon S.“ Salzburger Filmnachwuchspreis (2020) biennal vergeben.

Der Hauptpreis in Höhe von € 3.000,– wird für die Erstellung eines Treatments eines Kinospielfilms ab 60 Minuten anhand des von einer unabhängigen Jury ausgezeichneten Exposés vergeben. Zusätzlich bietet der Preis dramaturgische Betreuung durch eine/n Mentor*in, Dramaturgen*in.

Der 2. und 3. Platz werden mit je EUR 1.500,- prämiert.

Mehr Informationen biete die offizielle Ausschreibung der Stadt.


Diese Sendung findest du: