Dein Programm

Drehbuchentwicklungspreis | Ausschreibung 2019

Der Dreh­buch­ent­wick­lungs­preis der Stadt Salz­burg bie­tet eine finan­zi­el­le För­de­rung bei der Ent­wick­lung von Film­stof­fen und dra­ma­tur­gi­sche Beglei­tung durch Mentor*innen aus der Bran­che. Im Sin­ne der inten­dier­ten Nach­wuchs­för­de­rung ist eine Bewer­bung bis zum vollendeten
45. Lebens­jahr mög­lich. Koope­ra­ti­ons­part­ner ist der Ver­ein dreh­buch­FO­RUM Wien. Der Preis wird alter­nie­rend zum „Simon S.“ Salz­bur­ger Film­nach­wuchs­preis (2020) bien­nal vergeben.

Der Haupt­preis in Höhe von € 3.000,– wird für die Erstel­lung eines Tre­at­ments eines Kino­spiel­films ab 60 Minu­ten anhand des von einer unab­hän­gi­gen Jury aus­ge­zeich­ne­ten Expo­sés ver­ge­ben. Zusätz­lich bie­tet der Preis dra­ma­tur­gi­sche Betreu­ung durch eine/n Mentor*in, Dramaturgen*in.

Der 2. und 3. Platz wer­den mit je EUR 1.500,- prämiert.

Mehr Infor­ma­tio­nen bie­te die offi­zi­el­le Aus­schrei­bung der Stadt. 


Diese Sendung findest du:


Wir streamen dich!

Wir streamen dich!

Du bist Kunst- und Kulturschaffende*r und deine Performance wurde gecancelt?

Wir streamen dich in TV & Internet!