Dein FS1

Drehbuchpreis der Stadt Salzburg

2013 wur­de zum ers­ten Mal ein Dreh­buch­ent­wick­lungs­preis für Kino­spiel­fil­me ab 60 Minu­ten aus­ge­schrie­ben. Die Ver­lei­hung fin­det am 12.11. 2013 um 11:00 Uhr im Kunst­quar­tier statt. Ein Inter­view mit den Preis­trä­gern gibts im Anschluss live auf FS1.

Ziel des Förer­prei­ses ist es, Dreh­buch­au­torIn­nen und Autoren­fil­me­rIn­nen in der wich­ti­gen frü­hen Pha­se der Stoff­ent­wick­lung zu unter­stüt­zen und dem Bedarf nach der Ent­wick­lung hoch­wer­ti­ger Stof­fe für die Film­bran­che nach­zu­kom­men.

Der Preis bie­tet finan­zi­el­le För­de­rung bei der Ent­wick­lung von Film­stof­fen und dra­ma­tur­gi­sche Beglei­tung durch Men­to­rIn­nen aus der Bran­che. Im Sin­ne der inten­dier­ten Nach­wuchs­för­de­rung ist eine Bewer­bung bis zum voll­ende­ten 45. Lebens­jahr mög­lich.

Koope­ra­ti­ons­part­ner sind dabei das dreh­buch­FO­RUM Wien, Insti­tut für Medi­en­bil­dung (Akti­on Film) Salz­burg und die Münch­ner Film­werk­statt.

Der Preis wird in der Fol­ge alter­nie­rend zum Salz­bur­ger Film­nach­wuchs­preis (2014) bien­nal ver­ge­ben.


#SchaltDichEin!

Ob Profifilmer*in oder blutige*r Anfänger*in: Jede*r ist bei FS1 willkommen.

Produziere deine eigene Sendung oder lade deinen fertigen Film hoch! Mach mit bei Salzburgs Community TV!