Dein Programm

2020 01 27 RJB Wolfgang Aschauer Janine Heinz

JBZ | Autoritäre Einstellungen in Salzburg

Im Vor­ge­spräch der JBZ-Mon­tags­run­de kom­men die Sozio­lo­gen Wolf­gang Aschau­er und Jani­ne Heinz zu Wort. 

Pro­fes­sor Dr. Wolf­gang Aschau­er hat sich 2017 erst­mals mit Stu­die­ren­den ein Semes­ter lang mit auto­ri­tä­ren Ein­stel­lun­gen in Salz­burg beschäf­tigt. In Zusam­men­ar­beit mit der Robert-Jungk-Biblio­thek und dem Insti­tut für Grund­la­gen­for­schung wur­de erforscht, in wel­chem Aus­maß in Salz­burg auto­ri­tä­re Ein­stel­lun­gen prä­sent sind und wel­che Bedro­hungs­wahr­neh­mun­gen und Reak­ti­ons­wei­sen in ein­zel­nen gesell­schaft­li­chen Milieus auf­tre­ten. Jetzt hat er weit­ge­hend die glei­chen Fra­gen erneut auf­ge­grif­fen und die sel­ben Fra­gen, zwei Jah­re danach, erneut gestellt. In einem umfang­rei­chen Sam­ple wur­den mehr als 500 Salz­bur­ge­rin­nen und Salz­bur­ger befragt.


Bitte akzeptiere YouTube-Cookies um dieses Video ansehen zu können. Mit deinem Einverständnis werden Inhalte von YouTube, einem externen Anbieter, geladen.

Mehr Informationen findest du in YouTube's Datenschutzrichtlinie.

Wenn du einverstanden bist wird deine Auswahl gespeichert und die Seite neu geladen.

Diese Sendung findest du:


DEIN VOLONTARIAT BEI FS1.

Fernsehluft schnuppern, Erfahrungen sammeln, Zutritt zu Events und kostenlose Weiterbildung. Voll anrechenbar als Uni Pflichtpraktikum.

Herbst 2021

Mehr Infos.

FS1 Volontariat

Skip to content