Dein Programm

JBZ | Dhenya Schwarz — Gesundheit vor Freiheit?

Im Gespräch mit Ste­fan Wal­ly von der Robert-Jungk-Biblio­thek für Zukunfts­fra­gen (JBZ) warnt Dhenya Schwarz von der RWTH Aaa­chen vor einem neu­en Gesund­heits- und Mess­wahn und emp­fiehlt dazu die Lek­tü­re von Juli Zehs Buch “Cor­pus Delicti”.

Mode­ra­ti­on: Ste­fan Wal­ly
Gast: Dhenya Schwarz (RWTH Aaachen)


Bitte akzeptiere YouTube-Cookies um dieses Video ansehen zu können. Mit deinem Einverständnis werden Inhalte von YouTube, einem externen Anbieter, geladen.

Mehr Informationen findest du in YouTube's Datenschutzrichtlinie.

Wenn du einverstanden bist wird deine Auswahl gespeichert und die Seite neu geladen.

Diese Sendung findest du:


Skip to content