Dein Programm

RobertJungkBibliothek Dhenya Schwarz

Robert Jungk Bibliothek | Dhenya Schwarz

Gesund­heit vor Freiheit? 

Im Gespräch mit Ste­fan Wal­ly von der Robert-Jungk-Biblio­thek für Zukunfts­fra­gen (JBZ) warnt Dhenya Schwarz von der RWTH Aaa­chen vor einem neu­en Gesund­heits- und Mess­wahn und emp­fiehlt dazu die Lek­tü­re von Juli Zehs Buch “Cor­pus Delicti”.

Zur Vide­orei­he “Was kommt danach?” In Zei­ten der Kri­se leis­tet auch die JBZ ihren Bei­trag. Wir wol­len hel­fen, dass wir ins Gespräch kom­men über die Zeit nach Coro­na. Was kommt danach? Zu die­sem Zweck haben wir in unse­rem Gedächt­nis aber auch in unse­ren Daten­ban­ken gekramt. Seit vie­len Jah­ren lesen wir Zukunfts­bü­cher, fas­sen sie zusam­men und machen so die Inhal­te vie­len Men­schen zugäng­lich. Nun: Wel­che die­ser Bücher ent­hiel­ten wich­ti­ge Ideen, die wir jetzt her­vor­ho­len soll­ten? Dazu fra­gen wir Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen sowie Autoren und Autorin­nen, die in der JBZ zu Gast waren.

Mode­ra­ti­on: Ste­fan Wal­ly · Gast: Dhenya Schwarz (RWTH Aaachen)


Bitte akzeptiere YouTube-Cookies um dieses Video ansehen zu können. Mit deinem Einverständnis werden Inhalte von YouTube, einem externen Anbieter, geladen.

Mehr Informationen findest du in YouTube's Datenschutzrichtlinie.

Wenn du einverstanden bist wird deine Auswahl gespeichert und die Seite neu geladen.

Diese Sendung findest du:


Skip to content