Dein Programm

MarkTV | Dominique Brass

Seit zehn Jahren findet der MARK-AutorInnenwettbewerb „Wir lesen uns die Münder wund“ in Kooperation mit erostepost statt. In guter Tradition lädt das Literaturhaus Salzburg die drei Vorrundengewinner*innen zu sich auf die große Bühne, wo sie das Publikum mit ihrem literarischen Schaffen erfreuen dürfen und sich der kritischen Meinung der Jury stellen, die am Ende die Gewinnerin oder den Gewinner kürt.

In der aktuellen Ausgabe trägt Dominique Brass, die auh bei FS1 als Volontärin tätig ist, ihre literarischen Künste vor.


Diese Sendung findest du:


DEIN VOLONTARIAT BEI FS1.

Fernsehluft schnuppern, Erfahrungen sammeln, Zutritt zu Events und kostenlose Weiterbildung. Voll anrechenbar als Uni Pflichtpraktikum.

Herbst 2019

Mehr Infos.