Dein Programm

Museum Online Stille Nacht Museum

Museum Online | Stille Nacht Museum Wagrain

Wo auch immer „Stil­le Nacht, hei­li­ge Nacht!“ erklingt, lässt es die Zeit für einen Moment still­ste­hen – sei es in der Met­te, zu Hau­se unter dem Weih­nachts­baum oder aus dem Radio klin­gend. Noch heu­te ist es Zeug­nis des zutiefst mensch­li­chen Grund­be­dürf­nis­ses nach Frie­den und Besin­nung, das über die Gren­zen von Glau­bens­rich­tun­gen und Kon­ti­nen­ten hin­weg ver­bin­dend und ver­söh­nend wirkt. So wid­met sich das „Stil­le-Nacht-Muse­um“ im Pfle­ger­schlössl nicht nur dem Leben und Wir­ken des Dich­ters, Joseph Mohr (1792–1848), der die letz­ten elf Jah­re sei­nes Lebens als Vikar in Wagrain ver­brach­te, son­dern auch der glo­ba­len Ver­brei­tung und Wir­kung des Lie­des. Als Ort für die­ses ein­ma­li­ge Muse­ums­pro­jekt ist das „Pfle­ger­schlössl“ denk­bar geeig­net. 1794 für den höchs­ten erz­bi­schöf­li­chen Ver­wal­ter errich­tet, durch­stand es poli­ti­sche wie sozia­le Umbrü­che, war Ver­wal­tungs- und Gerichts­ge­bäu­de, dann Schu­le, Glo­cken­gie­ße­rei, Schmie­de, Wohn­haus und wur­de schluss­end­lich zum Museum.

Mode­ra­ti­on: Maria Wal­chofer (Kul­tur­ver­ein Blau­es Fens­ter), Hei­di Ach­rai­ner (Kura­to­rin) 


Bitte akzeptiere YouTube-Cookies um dieses Video ansehen zu können. Mit deinem Einverständnis werden Inhalte von YouTube, einem externen Anbieter, geladen.

Mehr Informationen findest du in YouTube's Datenschutzrichtlinie.

Wenn du einverstanden bist wird deine Auswahl gespeichert und die Seite neu geladen.

Diese Sendung findest du:


DEIN VOLONTARIAT BEI FS1.

Fernsehluft schnuppern, Erfahrungen sammeln, Zutritt zu Events und kostenlose Weiterbildung. Voll anrechenbar als Uni Pflichtpraktikum.

Herbst 2021

Mehr Infos.

FS1 Volontariat

Skip to content