Dein Programm

Neue Ausgabe Blattseiten

Hans Holz­in­ger stellt uns in Blatt­sei­ten sein aktu­el­les Lieb­lings­buch mit dem Titel “Es reicht. Abrech­nung mit dem Wachs­tums­wahn” von Ser­ge Latou­che vor. Der Autor gehört zur fran­zö­si­schen Decrois­sance-Bewe­gung und gilt als deren Gal­li­ons­fi­gur. Hans Holz­in­ger wird uns erklä­ren, was das Ziel die­ser Bewe­gung ist und ob es auch in Öster­reich ähn­li­che Beden­ken gegen das Wachs­tum gibt. Das pro­vo­kan­te Buch mit den gro­ßen “Rs” inkl. Auf­bruch­stim­mung ver­ständ­lich erklärt von einem wis­sen­schaft­li­chen Mit­ar­bei­ter der Robert-Jungk-Biblio­thek für Zukunf­s­fra­gen, selbst Mit­glied der Post­wachtums­öko­no­mie.

Hanz Holz­in­ger hat Geo­gra­fie und Ger­ma­nis­tik stu­diert und ist seit 1992 wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter der Robert-Jungk-Biblio­thek für Zukunf­s­fra­gen mit den The­men­schwer­punk­ten: Nach­hal­tig­keit, Zukunft der Arbeit und sozia­len Siche­rung, nach­hal­ti­ge Raum- und Stadt­ent­wick­lung, neue Wohl­stands­mo­del­le; Mode­ra­tor der Zukunfts­werk­stät­ten. Er ist Mit­her­aus­ge­ber der Zeit­schrift “pro ZUKUNFT”, Mit­glied des Ent­wick­lungs­po­li­ti­schen Bei­rats des Lan­des Salz­burg sowie des Salz­bur­ger Netz­werks “Bil­dung für nach­hal­ti­ge Ent­wick­lung und glo­ba­les Ler­nen”. Viel­fäl­ti­ge Vor­trags- und Publi­ka­ti­ons­tä­tig­keit kann man eben­falls zu sei­nem Auf­ga­ben­feld zäh­len.

Blatt­sei­ten mit Hans Holz­in­ger läuft ab sofort auf FS1. Die Sen­de­zei­ten fin­det ihr in unse­rem aktu­el­len Pro­gramm.

Related Links


Diese Sendung findest du:


#SchaltDichEin!

Ob Profifilmer*in oder blutige*r Anfänger*in: Jede*r ist bei FS1 willkommen.

Produziere deine eigene Sendung oder lade deinen fertigen Film hoch! Mach mit bei Salzburgs Community TV!