Dein Programm

Robert Jungk Bibliothek Klaus Burmeister

Robert Jungk Bibliothek | Klaus Burmeister — künstliche Intelligenz

Die Zukunft steht nicht fest. Zukunfts­for­schung arbei­tet daher ger­ne mit plau­si­blen Sze­na­ri­en. Klaus Bur­meis­ter ist einer der wich­tigs­ten Zukunfts­for­scher des deutsch­spra­chi­gen Rau­mes. Gemein­sam mit einem Team hat er für das aner­kann­te Fraun­ho­fer-Insti­tut und geför­dert vom deut­schen Bun­des­mi­nis­te­ri­ums für Bil­dung und For­schung sechs Sze­na­ri­en durch­ge­dacht, wie der Ein­satz künst­li­cher Intel­li­genz unse­re Arbeits­welt bis 2030 ver­än­dern wird. Klaus Bur­meis­ter ist Grün­der von Z_punkt und Head des fore­sightlabs. Der gelern­te Stark­strom­elek­tri­ker war nach sei­nem Stu­di­um der Poli­to­lo­gie an der Frei­en Uni­ver­si­tät Ber­lin, am Insti­tut für Zukunfts­stu­di­en und Tech­no­lo­gie­be­wer­tung (IZT) sowie beim Sekre­ta­ri­at für Zukunfts­for­schung (SFZ) tätig. Seit zwei Jahr­zehn­ten beschäf­tigt er sich mit zukünf­ti­gen Her­aus­for­de­run­gen und Inno­va­tio­nen für Wirt­schaft und Gesellschaft.

Mode­ra­ti­on: Ste­fan Wally


Bitte akzeptiere YouTube-Cookies um dieses Video ansehen zu können. Mit deinem Einverständnis werden Inhalte von YouTube, einem externen Anbieter, geladen.

Mehr Informationen findest du in YouTube's Datenschutzrichtlinie.

Wenn du einverstanden bist wird deine Auswahl gespeichert und die Seite neu geladen.

Diese Sendung findest du:


Wir streamen dich!

Wir streamen dich!

Du bist Kunst- und Kulturschaffende*r und deine Performance wurde gecancelt?

Wir streamen dich in TV & Internet!