Dein Programm

Rockhouse TooLatefoToast

Rockhouse | Local Heroes | Too late for Toast

Der Sound von Too late for Toast erin­nert an die guten alten Zei­ten des Alter­na­ti­ve-Rocks. Grö­len­de Gitar­ren, eine durch­drin­gen­de Bass Drum und raue Vocals. Musi­ka­lisch bewegt sich die Band zwi­schen The Kills, Red Hot Chi­li Pep­pers und den Yeah Yeah Yeahs. Durch den Stil­mix aus Pop Blues und Indie Rock zieht sich ein kon­stan­ter roter Faden, wel­cher die vier­köp­fi­ge Band zu „Toast“ macht.


Bitte akzeptiere YouTube-Cookies um dieses Video ansehen zu können. Mit deinem Einverständnis werden Inhalte von YouTube, einem externen Anbieter, geladen.

Mehr Informationen findest du in YouTube's Datenschutzrichtlinie.

Wenn du einverstanden bist wird deine Auswahl gespeichert und die Seite neu geladen.

Diese Sendung findest du:


Skip to content