Slow TV

In Zei­ten von zuneh­men­der Beschleu­ni­gung, Erfolgs­druck und Stress tut uns allen etwas Ruhe ganz gut. Die FS1 Sen­dungs­ma­che­rin Chris­ti­na Breit­fuß hat dafür ein Rezept: slowTV mit garten:fern:sehen.

SlowTV, das ers­te mal auf FS1, ist ein For­mat zur Ent­schleu­ni­gung und Ent­span­nung. Wie das funk­tio­niert? Chris­ti­na Breit­fuß schaut Karot­ten beim Wach­sen zu. Kei­ne Hek­tik, kei­ne ToDos und vor allem kein Drehbuch.

Gefilmt wird das Gemein­schafts­feld von Sola­wi Tannberg.

Bit­te akzep­tie­re You­Tube-Coo­kies um die­ses Video anse­hen zu kön­nen. Mit dei­nem Ein­ver­ständ­nis wer­den Inhal­te von You­Tube, einem exter­nen Anbie­ter, geladen.

Mehr Infor­ma­tio­nen fin­dest du in YouTube’s Daten­schutz­richt­li­nie.

Wenn du ein­ver­stan­den bist wird dei­ne Aus­wahl gespei­chert und die Sei­te neu geladen.


Letzten News zur Sendung

DEIN VOLONTARIAT BEI FS1.

Fernsehluft schnuppern, Erfahrungen sammeln, Zutritt zu Events und kostenlose Weiterbildung. Voll anrechenbar als Uni Pflichtpraktikum.

Herbst 2021

Mehr Infos.

FS1 Volontariat

Skip to content