Dein Programm

SubnetTalk Aisen Caro Chacin

Subnet Talks | Aisen Caro Chacin

Das Sehen durch die Zun­ge, das Hören durch die Zäh­ne, das Navi­gie­ren im Raum durch akus­ti­sches Sehen und die mecha­ni­sche Belüf­tung sind Schnitt­stel­len, die funk­tio­nal und unter­stüt­zend sind, aber auch als inter­ak­ti­ve Por­ta­le die­nen kön­nen, um neue cross-moda­le Wahr­neh­mungs­fä­hig­kei­ten zu erlan­gen. Assis­ti­ve Device Art und Bio­Art ver­wen­den ästhe­tisch und kon­zep­tio­nell Mate­ria­li­en und Metho­den aus der Bio­tech­nik, den Gesund­heits­wis­sen­schaf­ten, der syn­the­ti­schen Bio­lo­gie und der Medi­zin als eine Form der künst­le­ri­schen Aus­ein­an­der­set­zung mit Bio­sys­te­men und dem mensch­li­chen Dasein. In einer Zeit bewuss­ter Evo­lu­ti­on erforscht und formt die­se Arbeit leben­de Sys­te­me, um Dis­kus­sio­nen und neue For­schungs­rich­tun­gen zwi­schen Kunst und Wis­sen­schaft anzu­re­gen, um alter­na­ti­ve Bio-Futures zu ent­wer­fen, die huma­nis­tisch, sozi­al und ästhe­tisch bewusst und betrof­fen sind.

Aisen Caro Cha­cin ist eine sich rege­ne­rie­ren­de Kom­po­si­ti­on von Zel­len, die eine Frau, eine Künst­le­rin und ein Tier her­vor­brin­gen, deren Wan­de­rungs­mus­ter nicht auf Jah­res­zei­ten, son­dern auf Zufall, Cha­os und Gele­gen­heit beru­hen. Ihre Neu­gier führ­te sie zu kon­zep­tio­nel­len For­men der Unter­su­chung in Kunst, Wis­sen­schaft und Tech­no­lo­gie. Sie ist die Lei­te­rin der medi­zi­ni­schen Pro­to­ty­pen­ent­wick­lung und Assis­tenz­pro­fes­so­rin für Patho­lo­gie an der Uni­ver­si­ty of Texas Medi­cal Branch. Sie hat einen BFA-Abschluss von der Uni­ver­si­ty of Hous­ton, wo sie eine ange­glie­der­te Pro­fes­so­rin für Kunst ist, und einen MFA-Abschluss in Design und Tech­no­lo­gie von Par­sons sowie einen Dok­tor­ti­tel in Huma­n­in­for­ma­tik von der Uni­ver­si­ty of Tsuku­ba, Japan.


Bitte akzeptiere YouTube-Cookies um dieses Video ansehen zu können. Mit deinem Einverständnis werden Inhalte von YouTube, einem externen Anbieter, geladen.

Mehr Informationen findest du in YouTube's Datenschutzrichtlinie.

Wenn du einverstanden bist wird deine Auswahl gespeichert und die Seite neu geladen.

Diese Sendung findest du: