Dein Programm

Von Uni-Politik bis Poetry Slams: Das läuft diese Woche auf FS1

Open Studio: Genitalverstümmelung auch in Österreich

Im Open Studio geht es diese Woche um ein Problem, das viele nur aus Afrika, dem Nordirak oder Indonesien kennen: Genitalverstümmelung. Dass aber auch hierzulande immer wieder junge Mädchen unter diesem Ritual leiden, erklären Nicole Solarz, Landtagsabgeordnete in Salzburg, und Vizebürgermeisterin Anja Hagenauer. "Wir dürfen nicht wegschauen. Das passiert mitten unter uns, auch in Salzburg", warnt Hagenauer im Studiogespräch mit Kurt Bauer.

Periskop: Der Wahlkampf an den Unis hat begonnen

Mitte Mai werden Österreichs Studierende wieder an die Urnen gerufen: Die Österreichische HochschülerInnenschaft (ÖH) wird gewählt. Die FS1-Ausbildungsredaktion für Politik und Gesellschaft widmet sich in der neuen Ausgabe des Periskops den Aufgaben der ÖH und hat die Spitzenkandidaten der einzelnen Fraktionen zur Diskussion gebeten. Angesichts der immer weiter schrumpfenden Wahlbeteiligung an den ÖH-Wahlen stellt sich außerdem die brennende Frage: Haben die Studierenden überhaupt Interesse an Hochschulpolitik?

Kunst & Kultur auf FS1

Neben politischen und gesellschaftlichen Themen bietet das FS1-Programm diese Woche auch Literarisches bei einer neuen Folge Erlesenes, Musikalisches bei den Bluecouch Sessions und Corner TV sowie Poetisches beim Poetry Slam in Dornbirn. Für Sportfans hat Markus Dorn mit einer neuen Folge Powerplay gesorgt: Er war beim World Hockey Tournament der U11 in Zell am See.

Wir wünschen eine schöne Woche mit FS1. Die genauen Sendezeiten findet ihr im Programm. Reinschauen könnt ihr auch im Livestream.


Diese Sendung findest du:


DEIN VOLONTARIAT BEI FS1.

Fernsehluft schnuppern, Erfahrungen sammeln, Zutritt zu Events und kostenlose Weiterbildung. Voll anrechenbar als Uni Pflichtpraktikum.

Herbst 2019

Mehr Infos.