Dein FS1

Golden Klaus Awards 2019

Golden Klaus Awards 2019 — die Gewinner*innen

Die FS1-XMAS-Par­ty 2019 stand ganz im Zei­chen der #Gol­den­Klau­sA­wards — DIE begehr­te Aus­zeich­nung von FS1, die ein­mal jähr­lich an enga­gier­te und kom­pe­ten­te Sendungsmacher*innen und Volontär*innen ver­ge­ben wird.

Volontär*innen des Jahres

Die Aus­zeich­nung für die Volontär*innen des Jah­res erhiel­ten 2019 die lang gedien­ten Volon­tä­re Bern­hard Mühl­berg, Phil­ipp Lei­nert und Dani­el Par­zer. Die flei­ßi­gen Hel­fer in Pro­duk­ti­on und Mode­ra­ti­on sind seit mehr als drei Jah­ren frei­wil­lig für FS1 bei Ver­an­stal­tun­gen und Doku­men­ta­tio­nen mit dabei — ob früh mor­gens im Pinz­gau oder spät abends im Rock­house. Dar­über hin­aus wur­de der Gol­den­K­laus an Meli­na Gra­fen­au­er, die seit 2019 das FS1-Volon­ta­ri­ats­team mit über­aus gro­ßem Ein­satz ver­stärkt, ver­lie­hen. Wir bedan­ken uns viel­mals für den Ein­satz — ihr als Teilnehmer*innen des Volon­ta­ri­ats­pro­gramms seid eine tra­gen­de Stüt­ze von FS1.

European Volunteer of the year

Die Aus­zei­chung Euro­pean Vol­un­teer of the year wur­de an Adamz Bue­fa­né, stam­mend aus Spa­ni­en, und Olek­san­dra Volos­hy­na, aus der Ukrai­ne, ver­ge­ben.

Die bei­den unter­stütz­ten FS1 im Jahr 2019 im Rah­men des Euro­pean Soli­da­ri­ty Corps und sind für Tech­nik, Pro­duk­ti­on, Post­pro­duk­ti­on sowie Gra­fik­de­sign- und Ani­ma­tio­nen zustän­dig. Wir bedan­ken uns herz­lich für das Enga­ge­ment und eure Hil­fe!

Aufsteiger des Jahres

Der Gol­den­K­laus für den Auf­stei­ger des Jah­res geht an den New­co­mer-Sen­dungs­ma­cher Abbi. Abbi, stam­mend aus einer Migran­ten­fa­mi­lie, hat sich das Ziel gesetzt in sei­ner Sen­dung Öster­rei­chisch für Lern­wil­li­ge den öster­rei­chi­schen Dia­lekt zu ent­schlüs­seln. Mit sei­ner durch­aus fre­chen und pro­vo­kan­ten Art gelingt ihm dies auf sym­pa­thi­sche und nie­der­schwel­li­ge Art und Wei­se.

Sendungsmacher des Jahres

Sini­sa Tica erhält für sei­ne im Jahr 2019 das ers­te Mal on air gegan­ge­ne Roć­ko Show den Preis für den Sen­dungs­ma­cher des Jah­res! Mode­ra­tor der Show ist die Hand­pup­pe Roć­ko — sie prä­sen­tiert inter­es­san­te Per­sön­lich­kei­ten aus dem jugo­sla­wi­schen Sprach­raum. Sini­sa hat sich das Ziel gesetzt, die Zuschau­er sei­ner Sen­dung auf lus­ti­ge Wei­se durch posi­ti­ve Bei­spie­le zu infor­mie­ren und zu moti­vie­ren damit sie sich bes­ser und schnel­ler in die öster­rei­chi­sche Gesell­schaft inte­grie­ren kön­nen.

Ehrenpreis des Jahres

Der Ehren­preis des Jah­res wur­de an Elvi­ra Faust ver­lie­hen. Elvi­ra Faust pro­du­ziert seit Jah­ren erfolg­reich das Sen­dungs­for­mat Erle­se­nes. Mit mar­kan­ter Stim­me erzählt sie Sagen, Gedich­te und Geschich­ten aus Öster­reich. Vie­len Dank für die mitt­ler­wei­le 198 Aus­ga­ben an Erle­se­nes.

Wir bedan­ken uns an die vie­len Besucher*innen und Freund*innen von FS1, die mit uns das Jahr 2019 gefei­ert haben. Mode­ra­ti­on: Mar­kus Weis­he­it­in­ger-Her­mann


Programm-Tipp:
film:edition TV-Special

Salzburger Filme im TV.