Dein Programm

Ideenwettbewerb 2019 | Time Warp

Bei Time Warp han­delt es sich um ein Fic­ton Pro­jekt von Zem­ma­ri Bloo­m­field, dem Gewin­ner des Ideen­wett­be­werb 2019. Ein salz­bur­ger Zeit­rei­sen­der, stam­mend aus dem Barock­zeit­al­ter, kommt in das heu­ti­ge Salz­burg und erlebt ein span­nen­des Aben­teu­er.

Für die Umset­zung des Pro­jek­tes stan­den Coa­ches von FS1 zur Ver­fü­gung, dar­über hin­aus wur­de die tech­ni­sche Infra­struk­tur von FS1 genützt.

Zum Wettbewerb

Salz­burg ist seit 2014 Mit­glied der Orga­niz­a­ti­on of World Heri­ta­ge Cities – kurz OWHC, und betei­ligt sich wie­der beim aktu­el­len Inter­na­tio­na­len Video-Wett­be­werb die­ses Netz­werks der Welt­erbe-Städ­te. Beim Wett­be­werb dreht sich dies­mal alles um das The­ma „Welt­erbe und Tou­ris­mus“ – das auch im Zen­trum des OWHC-Kon­gres­ses im Juni 2019 ste­hen wird.

Die drei bes­ten Dreh­bü­cher wer­den mit ins­ge­samt 500 Euro prä­miert, und das Gewin­ner­team pro­du­ziert sei­nen Kurz­film mit Unter­stüt­zung eines Film-Pro­fis vom Salz­bur­ger Com­mu­ni­ty-TV FS1. Das Video ver­tritt dann offi­zi­ell die Stadt Salz­burg bei der inter­na­tio­na­len Aus­schei­dung im Juni 2019 im Rah­men des OWHC Welt­kon­gres­ses.


Diese Sendung findest du:


Programmnews Email

FS1-Programmupdate

Erhalte wöchentliche Programmnews bequem & einfach in deine Mailbox.