monTALK

Unser Anlie­gen ist es, aus der Sicht von Hal­lein, über Hal­lein zu reden. „Insi­de Hal­lein“, wenn man so will. Und wenn das Pflänz­lein gedeiht, wol­len wir The­men aus dem gesam­ten Ten­nen­gau in den Mit­tel­punkt der Sen­dung stel­len. Pan­de­mie bedingt wur­de die Sen­dung bereits auf­ge­zeich­net, in Zukunft aber soll sie live aus dem Pan Café gesen­det wer­den. Mei­ne Gäs­te waren zugleich die Gastgeber*innen, denn mon­TALK fin­det ein­mal im Monat im Pan Café statt, in Koope­ra­ti­on mit Kunst im Zie­gen­stall. Zu die­ser Run­de ein­ge­la­den war auch die neue Kul­tur­ko­or­di­na­to­rin Halleins. 


Letzten News zur Sendung

Skip to content