Tontechnik für Film & TV

Der gute Ton ist im Fernsehen genau so wichtig wie das Bild. Neben theoretischen Grundlagen der Tontechnik werden in diesem Workshop Praxisbeispiele durchgeführt, die sich mit der richtigen Mikrofonierung beschäftigen und den TeilnehmerInnen zeigen, wie mit unterschiedlichen Mikros gearbeitet wird. Weiters wird der korrekte Umgang mit Dynamik Tools wie Kompressoren oder Deessern erklärt und Tipps für die Audio-Restauration gegeben.

Inhalt:
Grundlagen der Audiotechnik

Mikrofon-Typen
Mikrofonierung
Pegel & Skalen
Dynamik Tools (DeEsser, Limiter, Kompressoren…)

Workshopziel: Die Teilnehmer*innen lernen Grunddbegriffe der Tontechnik kennen und wissen um die Einsatzmöglichkeiten unterschiedlicher Mikrofontypen.

Vorraussetzung: Grundlegende Bedienkenntnisse von TV-Kameras.

Kursgebühr

FS1 Mitglieder: 24€
Regulär: 48€

Termin

26. November 2019: 17:00 - 21:00

Weitere Workshops

Praktikum Kulturjournalismus

Wir suchen:

Praktikant*innen Kulturjournalismus

Du gehst ohnehin auf Konzerte und möchtest Performer*innen und Kulturarbeiter*innen kennenlernen und interviewen?

Dann bewirb dich! Mehr Infos.

Voll anrechenbar als Uni-Pflichtpraktikum, mit Aufwandsentschädigung.