Dein Programm

Friedensbüro | Widerstand mit Franz Ofner

Wider­stän­dig: Das Set­ting: 90 Minu­ten. Eine Per­son. Wech­seln­de Orte.

Die Gäs­te der bio­gra­fi­schen Gesprächs­rei­he WIDER­stän­dig 2019 sind Akti­vis­tin­nen aus Ver­ei­nen, Poli­tik und Zivil­ge­sell­schaft, die sich zu unter­schied­li­chen The­men gewalt­frei enga­gie­ren. Im Gespräch gehen wir auf die Suche nach ihren per­sön­li­chen Wur­zeln des Wider­stan­des, Vor­bil­dern, dem täg­li­chen Antrieb, aber auch den Umgang mit Hür­den und Geg­ne­rin­nen sowie inne­ren Zwei­feln und Gren­zen.

Fritz Ofner im Gespräch

Im aktu­el­len Bei­trag spricht Fritz Ofner, Doku­men­tar­film­re­gis­seur- und Pro­du­zent. Er beschäf­tigt sich in sei­nen Fil­men mit den For­men und Ursa­chen struk­tu­rel­ler Gewalt.

Mode­ra­ti­on: Kris­ti­na Lan­ge­der


Diese Sendung findest du:


FS1-Programmupdate

Erhalte wöchentliche Programmnews bequem & einfach in deine Mailbox.