TV Grundlagen — kompakt!

Wer selbst Film oder Fern­se­hen machen will, muss vor allem eines wis­sen: Wie funk­tio­nie­ren TV-Kame­ras? Wir schau­en uns nicht nur an, wel­che Funk­tio­nen eine Kame­ra hat, was wir davon unbe­dingt brau­chen und wel­che Ein­stel­lun­gen für uns wich­tig sind, wir beschäf­ti­gen uns auch mit Sta­ti­ven und dem Weg zum guten Ton.

Neben den tech­ni­schen Funk­ti­ons­wei­sen beschäf­ti­gen wir uns in die­sem Work­shop auch mit den Grund­la­gen der fil­mi­schen Insze­nie­rung. Hier schau­en wir uns an, wie man Men­schen und alles, was in unse­rem Film oder in einem Fern­seh­bei­trag vor­kom­men soll, am bes­ten in Sze­ne setzt. Wel­che Regeln es dafür gibt, was man beden­ken muss und wie man am Ende die ein­zel­nen Sze­nen zu einem Film zusam­men­setzt, damit kein Durch­ein­an­der her­aus kommt.

Mit den Kame­ras auf der Schul­ter und am Sta­tiv pro­bie­ren die Teilnehmer*innen all die­se Din­ge gleich sel­ber aus. Zum Abschluss wird ein gemein­sa­mer TV-Bei­trag pro­du­ziert, den die Teilnehmer*innen auch gleich selbst schnei­den und mit einem Vor- und Abspann ver­se­hen.

Work­shop­ziel: Die Teilnehmer*innen ler­nen die Grund­kennt­nis­se der Kame­ra­ar­beit ken­nen. Sie sind nach dem Work­shop in der Lage, eige­ne Fil­me oder Bei­trä­ge zu schnei­den.

Inhal­te:
Ein­füh­rung in Bild- & Ton­auf­nah­men
Basics zu Kame­ra, Licht, Ton
Kon­zept­ent­wick­lung für einen Kurz­bei­trag
Übun­gen zu Dreh­ar­bei­ten, Video­schnitt

Kursgebühr

FS1 Mitglieder: 36€
Regulär: 60€

Termin

Nächster Termin wird in Kürze bekannt gegeben. Gerne können Sie unter info@fs1.tv anfragen.


Weitere Workshops

Fs1 Corona

FS1 in der Corona-Krise

Liebe Community,

wir nehmen die Corona-Krise sehr ernst. Deshalb ist das FS1-Office ab sofort geschlossen.

Der Sendebetrieb wird wie gewohnt fortgesetzt.

Alle FS1-Mitarbeiter*innen sind via E-Mail im Home-Office erreichbar, der Equipmentverleih ist ab sofort online möglich.

Außerdem starten wir ab sofort #HomeOnAir und #EventOnAir.